MATT COMPOUNDS

Speziell entwickelt für die Herstellung von BOPP Matt Folien auf Stenter- oder Double-Bubble-Anlagen 

Die Produkte basieren auf speziell ausgewählten α-Olefin Polymeren.
Das matte Erscheinungsbild der BOPP-Folien wird durch die Oberflächenrauigkeit erzielt. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung können wir diese durch Kombination geeigneter Polymere gezielt steuern.

Typische Einsatzbereiche für Matt Compounds sind:

  •  transparente, opake und gefärbte (z.B. Gold, Silber) Folien,
     die ein mattes Aussehen erfordern
  •  heißsiegelfähige Verpackungsfolien
  •  metallisierbare Folien mit Matt-Effekt (Stahloptik)
  •  matte Folien mit hohem Reibungskoeffizienten (COF)
     für Verpackungsfolien mit hoher Rutschfestigkeit 

Alle erforderlichen Folieneigenschaften, wie z.B. geringer Glanz, hohe Trübung und Soft-Touch-Effekt können mit CONSTAB Matt Compounds erreicht werden.

Typische optische Eigenschaften einer 15-18 µm Matt-Folie sind:

Glanz (45°):   10-12 Einheiten (matte Seite)
                     45-55 Einheiten (glänzende Seite)

Trübung (ASTM D 1003):    > 65%

  • MAT 02440
    ist ein heißsiegelfähiges Matt-Compound für Verpackungsfolien
  • MAT 02442
    ist ein Spezial-Matt-Compound für metallisierbare Folien
  • MAT 02444
    ist ein heißsiegelfähiges Matt-Compound mit hohem COF für Rutschfestigkeit

Alle Typen sind leicht zu verarbeiten und darauf ausgelegt, Düsenablagerungen zu vermeiden.

Außenschichten der coextrudierten BOPP-Folien bestehen aus 100 % Matt Compound. Um einen guten Matt-Effekt zu erzielen, ist eine Außenschicht von 2–4 µm zu empfehlen.

Wir bieten eine Kombination aus langjähriger Erfahrung, hoher Qualität
und fundiertem Fachwissen, um mit unseren Produkten den Kundenbedürfnissen bestmöglich gerecht zu werden.

Bitte kontaktieren Sie unsere Spezialisten für weitere Informationen oder Empfehlungen.

Einladung zur Produkt-Datenbank

Als registrierter Benutzer unser Webseite stehen Ihnen detaillierte Informationen zu unseren Produkten zur Verfügung. Bitte registrieren Sie sich jetzt oder loggen Sie sich ein, wenn Sie bereits einen Zugang zur CONSTAB-Website haben.